Ausstellung

羅森豪 Lo, Sen-hao
Tenmoku-Keramik

Einladung zur Eröffnung der Ausstellung am
Samstag, 9. November 2019, 19 Uhr
im Bürgersaal am Friedrichsplatz

Zur Eröffnung spricht Jürgen Knubben

Dauer der Ausstellung:
10. November 2019 bis 5. Januar 2020

Öffnungszeiten:
Dienstag, Mittwoch, Freitag 14-17 Uhr, Donnerstag 17-20 Uhr
Samstag und Sonntag 10-13 Uhr
und 14-17 Uhr


 

羅森豪 Lo, Sen-hao

1965 in Jiayi, Taiwan, geboren.In jungen Jahren lernte er von den Eltern den Anbau von Gemüse und Landwirtschaft.
1977 in der Mittelschule brachte ihm Herr Yang Shengxiong 楊勝雄 die Methode des „Brennholzofens“ bei und er lernte von Herrn Lin Tianmu林添木 die Technik der „Jiaozhishao Keramik“. Während seines Studiums an der Taiwan Nationalen Kunsthochschule studierte er bei Professor Lin Baojia 林葆家 und belegte Spezialkurse in Keramik wie „Glasurapotheke“ und „Brennofen“.
1990 trat er in das Aufbaustudium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart ein, studierte die Entwicklung der europäischen Keramik und zeitgenössische Kunsttrends und veranstaltete Einzelausstellungen in vielen Museen in Deutschland.
1993 kehrte er nach Taiwan zurück und gibt bis heute Kurse für schöpferische Kunst und Töpferei an der Nationalen Pädagogischen Universität Taipei, Taiwan. Er war Abteilungsleiter der Abteilung für Kunst und Direktor der Fakultät für Kunst an der Nationalen Pädagogischen Universität von Taipei.

Einzelausstellungen

2016 „Tenmoku-Garten“, Internationaler Flughafen Taoyuan, Taiwan
2015 Galerie der Legislativen Versammlung, Taipei, Taiwan
2014 „Tenmoku Foguang“, Internationale Buddhistische Fortschrittsgesellschaft, USA
2013 Liangxiang datenmoku, Nationales Museum für Geschichte, Taipei, Taiwan
2011 „Chenaihuajing“, Kulturzentrum, Taichung, Taiwan
2006 „Losenhao- Dokumentenausstellung“, Pädagogische Universität von Taipei, Taiwan
2004 „Von einer Art sein“, Deutsches Kulturzentrum, Taipei, Taiwan
2002 Visuelle Anlage, Abteilung für Psychiatrie, Nationales Universitätskrankenhaus in Taiwan
2000 „Landvermessung“, Amerikanisches Kulturzentrum Taipei, Taiwan
1999 „Ablauf und Inspiration (Tuna)“, Taichung Kulturzentrum, Taiwan
1996 „Solarenergie und Süßkartoffel-Energie“, Kunstmuseum, Taipei, Taiwan
1995 „Töpferkegel“, SOGO Kunstmuseum Taipei, Taiwan „Festlich“, Yiqing Kunstzentrum Taipei, Taiwan „Cheguinongweng“, Jingtaofang Keramik Kunstgalerie, Kaohsiung, Taiwan
1994 „Die Töpferei schwingt (Taoyi Dangqiuqian)“, Yinxiang Galerie, Taipei, Taiwan
1993–96 „Mobile Geräte – Meditierende), Performance an Flüssen und Bächen in ganz Taiwan, Taiwan
1993 „Beginn des Chaos“, Stadtmuseum Siegburg, Deutschland
1992 „Asiatische Inspiration- Lo Senhao Keramikausstellung“, Internationales Keramilk Museum Weiden, Deutschland
1991 „Taiwan Kulturinformation- Lo Senhao Einzelstellung“, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig, Deutschland
1990 „Das dicke Erde ist endlos (Houtumanman)“, Galerie Neues Leben, Taipei, Taiwan
1987 „Endloses Brennen“, Amerikanisches Kulturzentrum, Taipei, Taiwan
1985 „AIDS“, Nationale Kunstschule, Taiwan
1984 „Ich war ein Psychopath“, Nationale Kunstschule, Taiwan


 
 


 
 

Öffnungszeiten des Forum Kunst:

Dienstag, Mittwoch und Freitag 14 bis 17 Uhr,
Donnerstag 17 bis 20 Uhr,
Samstag und Sonntag 10 bis 13 und 14 bis 17 Uhr.